AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Polster-Shop, (Nachfolgend Verkäufer genannt) verkauft Waren nur zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Vertragsgegenstand

2. Ein Kaufvertrag kommt erst durch die schriftliche Bestätigung der Bestellung durch den Verkäufer zustande. Der schriftlichen Bestätigung kommt die Zusendung der Ware gleich.

Lieferung

3. Alle Preise sind Abholpreise und verstehen sich exklusive Versand, außer es ist ausdrücklich eine andere Regelung schriftlich vereinbart.

Kaufpreis

4.1 Der Kaufpreis der jeweiligen Ware richtet sich nach der jeweils am Tag der Bestellung gültigen Preisliste des Verkäufers. Die Preise sind in Euro angegeben und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen müssen wir uns vorbehalten. Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung.

Zahlung

4.2 Bitte geben Sie bei der Bestellung die gewünschte Zahlungsart an.

4.3 Erstbesteller: 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Neukunden nur gegen Vorauskasse oder Zahlung per Nachname liefern:

per Bankeinzug: 
Teilen Sie uns zusammen mit der Bestellung bitte die Anschrift Ihrer Bank, Bankleitzahl und Kontonummer mit. Die Einzugsermächtigung ist bei e-Mail-Bestellungen auch ohne Unterschrift verbindlich. Bei Nichteinlösung einer Bankabbuchung, Angabe einer falschen Bankverbindung oder ungerechtfertigter Widerrufung müssen wir Ihnen die entstehenden Bankgebühren und eine Bearbeitungspauschale von insgesamt 10.- Euro in Rechnung stellen. 
Bei fehlerhaften Abbuchungen unsererseits haben Sie als Kunde in berechtigten Fällen das Recht die Einzugsermächtigung innerhalb von 6 Wochen zu widerrufen.

per Nachnahme

Bei Zahlung per Nachnahme berechnen wir eine Nachnahmegebühr von 7,00 €

per Vorausscheck: 
Legen Sie Ihrer Bestellung einen Blanko- Scheck zur Verrechnung bei. Wir tragen den entsprechenden Betrag ein. Ersatzweise können Sie den Betrag auch selbst eintragen. In diesem Fall schicken wir Ihnen gerne eine Auftragsbestätigung per e-Mail mit dem genauen Zahlbetrag .

per Überweisung im Voraus: 
Bei Zahlung per Vorausüberweisung erhalten Sie zunächst eine Auftragsbestätigung per e-Mail mit dem genauen Zahlbetrag. Die bestellte Ware wird versendet, sobald die Überweisung auf unserem Konto eingegangen ist. Im Voraus angegebene Lieferzeiten sind zu beachten.

Sonderpreise oder Set-Preise

Bei Sonderpreisen oder Set-Preisen ist ein Skontoabzug ausgeschlossen

Bankverbindung: 
wird bei der Auftragsbestätigung mitgeteilt

4.4 Folgebesteller und Stammkunden: 
Bei einer unproblematischen Geschäftsbeziehung können Kunden, die zum wiederholten Mal bestellen

auch per Rechnung innerhalb von 10 Tagen ohne Skontoabzug bezahlen. Wir behalten uns jedoch die Lieferung per Nachnahme vor.

4.5 Für Porto und Verpackung berechnen wir innerhalb Deutschlands 4,90 Euro bis 29,00 Euro ( je nach Paketgrösse Gewicht und Menge ). Lieferungen ins Ausland, Preis auf Anfrage außer es ist eine Andere Regelung getroffen.

4.6 Handelt es sich bei der Ware um eine Sonderanfertigung ist bei der Bestellung eine Anzahlung von 50% der Kaufsumme und die komplette Restforderung bei Bereitstellung der Ware fällig. Bereits gezahlte Vergütungen sind im Falle der Kündigung der Bestellung nicht rückerstattbar. Außerdem behält sich der Verkäufer in jedem Falle vor auf die Erfüllung des Kaufvertrages zu bestehen.

4.7 Lieferzeit: 
Wir sind stets bemüht, Ihre Bestellungen umgehend auszuliefern. In der Regel haben wir die Artikel nicht auf Lager, da es sich bei den meisten Produkten um individuelle Fertiungen handelt. Die normale Lieferzeit beträgt etwa 2-3 Wochen, dennoch kann es bei einzelnen Artikeln zu längeren Lieferzeiten kommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns eine Nachlieferungsfrist von bis zu 12 Wochen vorbehalten. Sollte sich die Auslieferung verzögern, oder ein Artikel wegen zu großer Nachfrage nicht mehr lieferbar sein, werden Sie von uns benachrichtigt.

Widerrufsrecht

5.1 Bei telefonischen Bestellungen, oder Bestellungen über Internet ist der Käufer berechtigt, den Kauf ohne Angabe von Gründen innerhalb einer Frist von zwei Wochen zu widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Eingang der bestellten Ware beim Käufer. Der Widerruf muss schriftlich erfolgen.

5.1a Bei Sonderanfertigungen ( Polster incl. Bezüge oder passgenaue Formteile etc. ) ist das Widerrufsrecht generell ausgeschlossen.

5.2 Soweit es sich bei der Ware um einen Hygieneartikel handelt, ist das Widerrufsrecht ausgeschlossen, wenn die Ware nicht mehr original verpackt oder vom Käufer bereits gebraucht wurde. Handelt es sich bei der Ware um eine Sonderanfertigung ist der Widerruf generell ausgeschlossen. 
Bei Reklamtionen hinsichtlich Falschlieferungen bzw. bei Reklamationen welche die Qualität der Ware nicht betreffen, behalten wir uns ein Umtauschrecht vor.

5.3 Hat der Käufer die Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit der Rückgabe der Ware zu vertreten, so hat er dem Verkäufer die Wertminderung oder den Wert der Ware zu ersetzen.

5.4 Im Falle des Widerrufs trägt der Käufer bei einer Bestellung von bis zu 40,00 Euro die Kosten die für die Rückgabe entstehen. ( Versand, usw.)

Haftung für Mängel

6.1 Mängel der Ware werden von dem Verkäufer innerhalb von 2 Monaten ab Eingang der Ware beim Käufer durch Ersatzlieferung, im Fall von Sonderanfertigung durch Ausbesserung, behoben.

6.2 Handelsübliche oder technisch nicht vermeidbare Abweichungen von Maßen, Mustern, Farben, Beschaffenheit, usw. sowie Änderungen in Konstruktion und Ausführung der Ware stellen keinen Mangel dar. Alle Maße sind Zirka- Angaben. Lattenroste sind generell ca. 4 cm kürzer als angegeben.

Haftung

7.1 Der Verkäufer haftet grundsätzlich nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit

7.2 Die Haftung für Pflichtverletzung und das Verschulden von Erfüllungsgehilfen wird auf solche Schäden begrenzt, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

7.3 Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Verkäufer nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht). Die Haftung ist auf die Höhe des Kaufpreises begrenzt.

Schlussbestimmungen

8.1 Sollte eine Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen hiervon unberührt. Ergänzend gelten die gesetzlichen Vorschriften

8.2 Auf den Kauf von Waren findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung

 

 mail:

info@polster-shop.com

 

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos

phone: +49 151 4056 1845

Wir fertigen alle Bezüge incl. 2-Seitenreissverschluss

- damit sie diese bequem waschen oder wechseln können.

 

 

Unsere Preise: Wir kalkulieren fair.

 

Unsere Leistungen

profitieren sie von unserer langjährigen Erfahrung

und unserer Stilsicherheit

 

Unsere Philosophie

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Polster-Shop